Stadt Rastatt - DigitallotsInnenprogramm

Herzlich willkommen

im bächle & spree Online-Workshopraum für die
DigitallotsInnen der Stadt Rastatt.

Gratulation, liebe DigitallotsInnen der Stadt Rastatt und liebe InnovatorInnen der Stadt Ettlingen,

es war mir eine große Freude mit euch den Auftakt für eure Rolle gemeinsam zu gestalten. Jetzt drücke ich euch fest die Daumen, dass ihr auch erfolgreich sein werdet – nehmt den Spirit mit, entwickelt euer Team, nutzt euren Gestaltungsraum, indem ihr eure Aufgabe mit Verve und Leidenschaft, aber auch mit Maß und Mitte vorantreibt. Mit Michael und Natalie habt ihr großartige Bandmanagerinnen : ) Ich bin sehr zuversichtlich, dass ihr als Team Großes erreichen könnt!

Ich freue mich auf unser nächstes Wiedersehen. Bis dahin: frohes Schaffen!

Beste Grüße,
Carlo

Newsletter

Übrigens! Wenn ihr in Sachen „Digitale Verwaltung“ up-to-date bleiben möchtet, könnt ihr meinen Newsletter abonnieren.

Rahmenbedingungen

Ein Online-Workshop ist etwas anderes als ein analoger Workshop. Es sind eine andere Arbeitsumgebung, andere Werkzeuge und eine andere Form der Kommunikation. Hier findet ihr eine kleine Checkliste zur Vorbereitung.

Checkliste zur Vorbereitung des Online-Workshops (bitte klicken)

Ihr benötigt:

  • Einen soliden Rechner (PC/Laptop, von mobilen Endgeräten/Tablets rate ich wegen der Tools, die wir nutzen werden, dringend ab) mit solidem Prozessor und genügend Arbeitsspeicher (konsultiert im Zweifelsfall bitte Michael Jutt)
  • Eine solide Internetverbindung (die Werkzeuge, mit denen wir arbeiten, werden eure Internetverbindung beanspruchen)
  • Ein Headset und ein Mikrofon
  • Einen ungestörten und angenehmen Arbeitsplatz (wir werden zwei ganze Tage miteinander am Bildschirm sein, schaut, dass es euch dabei gut geht!)
  • Kamerabild und Ton (es ist wichtig, dass wir uns im Online-Workshop sehen und gut verstehen. Achtet deshalb bitte auf das Bild und den Ton, das wir von euch bekommen: kein Gegenlicht, Webcam auf Augenhöhe, Mikro gut ausgerichtet, nicht unbedingt Handwerker an diesem Tag : )

Programm

Die ersten beiden Workshop-Tage werden abwechslungsreich, aber auch ambitioniert. Was du brauchst, ist eine gute Portion Neugier und Offenheit für Neues : )

Tag 1 am 20. April 2021
  • 8:30 Check-In
  • 9:00 Begrüßung und Kennelernen
  • 10:00 Worst- und Best-Practice der kommunalen Digitalisierung
  • 12:10 Mittagspause
  • 13:10 „Der Verwaltungsroboter“
  • 14:30 Gesetzgebung
  • 16:00 Abschlussrunde
    Tag 2 am 28. April 2021
    • 8:45 Check-In
    • 9:00 Begrüßung und Kennenlernen
    • 9:30 Aufstellung (Arbeitsgruppen)
    • 11:15 Kreativität und Innovation
    • 12:00 Mittagspause
    • 13:00 „Meine Rolle als InnovatorIn“
    • 15:55 Abschlussrunde

    Whiteboard

    In den Workshops werden wir online-kollaborativ arbeiten – mithilfe eines Whiteboards. Dieses ereicht ihr über einen Klick auf das Bild unten. Er wird eine halbe Stunde vor Beginn des Workshops aktiviert.

    Zum Whiteboard bitte Bild klicken.

    Miro-Kennenlernparcours

    Ist es das erste Mal, dass Du mit einem Whiteboard arbeitest oder willst Du vorher noch einmal ein wenig üben: kein Problem. Über diesen LINK erreichst du ein Kennenlern-Whiteboard. Spielerisch lernst du die wichtigsten Funktionen von Miro. Viel Spaß!

    Zum Workshopraum

    Wir führen den Online-Workshop mit dem Videokonferenztool Webex durch. Du betrittst den Raum, indem Du das Bild unten anklickst. Der Raum wird eine halbe Stunde vor Beginn des Workshops geöffnet.

    Zum Whiteboard bitte Bild klicken.

    Hilfe und Kontakt

    Hat die Technik wieder zugeschlagen? Hast du die Orientierung verloren? Funktioniert der Link nicht? Das erste Gebot heißt immer: Ruhe bewahren. Solltest Du Schwierigkeiten haben, dann gib uns (wenn es möglich ist) kurz in der Workshop-Runde Bescheid. Sollten wir das Problem nicht gleich lösen können, wende dich bitte an Michael Jutt (Mobil: 0152/22510979).

     

    Irgendwas funktioniert an dieser Webseite nicht? Du hast eine Frage an Carlo Schöll von bächle & spree? Dann melde dich gerne per Telefon 0176/2429746 oder Email schoell@baechleundspree.de oder nutz das Kontaktformular unten.

    Kontaktieren Sie uns

    Carlo Schöll, Inhaber und Gründer

    Bayernstraße 6
    79100 Freiburg

    0176 / 24239746

    mail(at)baechleundspree.de

    Kontakt